EDBlog
Ihre Nachrichten und Einblicke!



Neuer SMART Collaborative Classroom in Deutschland
05. Januar 2017
  • Die Förderschule Elfenwiese aus Hamburg geht einen großen Schritt in Richtung Digitale Bildung: Bei der Aktion „Collaborative Classroom“, im Herbst letzten Jahres ausgeschrieben vom Netzwerk Digitale Bildung, konnte sie sich mit ihrer Bewerbung durchsetzen. Der Initiator des Netzwerks, SMART Technologies Deutschland, wird die Schule nun mit einem digitalen Klassenzimmer ausstatten.
-> weiterlesen






Pädagogische Hochschule Heidelberg
02. Dezember 2016
  • Holger Meeh setzt seit vielen Jahren interaktive Whiteboards in seinem Unterricht ein. Neben Lehrveranstaltungen, in denen er Studierenden den Umgang und die Arbeit mit der digitalen Tafel näher bringt, nutzt er sie getreu der Devise “practice what you preach” auch in seinen anderen Seminaren und Übungen in vielfältiger Weise.
-> weiterlesen






SMART erhält EDDIE Award für Learning Suite
30. November 2016
  • Die SMART Learning Suite™ von SMART Technologies ist mit dem Education Software Review Award (kurz EDDIE) in der Kategorie „Multi-Subject Collaborative Learning System“ (Beste multi-thematische kollaborative Lernsoftware) ausgezeichnet worden. Im September 2016 verzeichnete die SMART Learning Suite 15 Millionen zahlende Nutzer. In diesem Jahr haben Lehrer und Schüler bereits über 346.000 verschiedene spielbasierte Aktivitäten mit dieser Software entwickelt und umgesetzt.
-> weiterlesen






Aufbau von Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts mithilfe digitaler Spiele (Infografik)
25. November 2016
  • Wundern Sie sich, warum in so vielen Klassenräumen eher gespielt als gelernt wird? Spiele bringen nicht nur Spaß mit sich, sondern unterstützen auch die Entwicklung von Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts, die heute und in Zukunft aufgebaut werden sollten.
-> weiterlesen






SMARTee – das Globale Unterrichtsprojekt
12. Oktober 2016
  • Der Unterricht von Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen sonderpädagogischen Förderbedarf stellt viele Lehrerinnen und Lehrer, nicht nur im Zusammenhang mit der „Inklusion“, vor große Herausforderungen. Aufgrund der großen Heterogenität der Schülerschaft und Lernvoraussetzungen sind verschiedene Formen der Förderung, Differenzierung erforderlich.
-> weiterlesen





Gehe zu Seite:    1       2       3